Willkommen auf dem Haettelihof, unserem Demeterhof am Rande der Stadt! Mit einer Hand voll ‚Haetteli‘ – so die alemannische Bezeichnung für junge Hinterwälderrinder – hat vor vielen Jahren alles begonnen. Heute betreiben wir Mutterkuhhaltung und damit auch Landschaftspflege, halten eine große Schar Hühner im mobilen Hühnerstall und freuen uns an unseren Schafen, die die Streuobstwiesen rund um den Hof beweiden. An unserem Hofautomat können rund um die Uhr Eier und Apfelsaft erworben werden. Fleisch gibt es auf Anfrage nach unseren regelmäßigen Schlachtungen.

Unsere Philosophie
Haettelihof
Haettelihof
Haettelihof-EFP-30

Von Frühjahr bis Herbst lädt unser Bauwagen-Hofcafé Selma dazu ein, umgeben von Tier und Natur unsere Hofprodukte und viele weitere Leckereien unter dem Motto „bio und von so nah wie möglich“ zu genießen.

Mit dem Haettelihof haben wir eine Insel geschaffen, mit vielfältigen Angeboten, um mit allen Sinnen in die Einfachheit der Lebenszusammenhänge einzutauchen.

Viel Freude beim Verweilen!